Kirsten Buchholzer

Tarotwissen

Mantischer Mondimpuls: Neumond in Schütze

Meine Gedanken zu Neumond in der Schütze, 23.11.2022, 23:57 Uhr

Dieser inspi­rie­rende Schütze-Neu­mond leitet den Jah­res­end­spurt ein und will dich an deine kühnen Träume des Früh­jahrs erin­nern. Damals, Mitte April, traf der Herr­scher des feu­rigen Schützen, der joviale Jupiter, den träu­me­ri­sche Neptun im spi­ri­tu­ellen Zei­chen Fische.

Gemeinsam ließen sie so manche Ide­al­vor­stel­lung und große Hoff­nung in dir auf­keimen. Viele dieser schönen Pläne sind im Laufe des Som­mers leider zer­platzt, doch nun leben einige davon wieder auf.

Hier geht’s zu unserem Wochen-Tarotskop und hier zu unseren Mond­im­pulsen — beides auf YouTube.

Neu­mond oder Voll­mond —
der Man­ti­sche Wochen­über­blick hält dich immer auf dem Laufenden.

Lebe deinen Traum!

Denn gerade begegnen sich Jupiter und Neptun erneut in den Fischen und spenden dir das nötige Ver­trauen, Dinge umzu­setzen, die du bisher zur Seite geschoben hast oder die schlichtweg durch äußere Umstände unmög­lich schienen. Schau erneut hin! Jetzt öffnen sich neue Türen, um deine Vor­haben des Früh­jahrs doch noch bis zum Jah­res­ende anzugehen.

Neben Jupiter und Neptun lei­sten dir dabei auch Venus und Merkur gerne Schützen-Hilfe. Beide halten sich in einer engen Kon­junk­tion nahe dem Neu­mond auf und sind so nur allzu willig, dich bei der Umset­zung deiner Visionen zu unter­stützen. Also, worauf war­test du noch?

Leitsätze für den Neumond in Schütze

Beruf und Finanzen
Ich über­prüfe die Ver­ein­bar­keit meiner Arbeit mit meinen Idealen.

Körper und Gesund­heit
Ich fühle mich gestärkt und voller Zuversicht.

Liebe und Part­ner­schaft
Mut zum Neu­an­fang bringt jetzt viel Schwung in mein Liebesleben.

Spi­ri­tua­lität und Beru­fung
Ich folge dem Ruf, den ich tief in mir spüre.

Du willst mehr wissen?

Hier fin­dest du eine schüt­zige Legung.

Meine Mond- und Son­nen­ho­ro­skope erscheinen regel­mäßig in der Ham­burger Zeit­schrift Körper Geist Seele, die von der Buch­hand­lung Wrage her­aus­ge­geben wird.

Einmal monat­lich ver­mittle ich dir bei meiner Agora mehr zur aktu­ellen Zeitqualität.

Share this post