Orakel | Astrologie | Symbole

Die Mantikerin - altes Wissen neu erlebt

14. Mai 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Interview mit Holger A.L. Faß, Chefredakteur des Meridian

Ich schreibe nun schon einige Jahre für die astro­lo­gi­sche Fach­zeit­schrift Meri­dian. Im Juli 2016 gab es dort eine Ver­än­de­rung in der Redak­tion. Markus Jehle gab den Chef­sessel an Holger A.L. Faß ab. Ein Jahr später habe ich  ein Inter­view mit ihm geführt, das im Fol­genden nach­zu­lesen ist. Ein Inter­view-Update aus 2021 fin­dest du auf You­Tube.

Lieber Holger! Du bist jetzt seit einem Jahr Chef­re­dak­teur der astro­lo­gi­schen Fach­zeit­schrift Meri­dian. Mit wel­chem Vor­satz bist du damals gestartet?

Wei­ter­lesen →
Neumond in Stier

10. Mai 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Mantischer Mondimpuls: Neumond in Stier

Meine Gedanken zum aktuellen Neumond in Stier, 11.05.2021, 20:59 Uhr 

Der 1. Mai, an dem unsere Vor­fahren auch hier­zu­lande das lebens­frohe Bel­tane-Fest  zele­brierten, liegt schon wieder eine Weile hinter uns. Doch der aktu­elle Stier-Neu­mond schenkt dir wei­terhin viele besinn­liche Stunden. 

Wei­ter­lesen →
Der Künstler im Tarot

3. Mai 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Rendezvous mit meinem Künstler (oder meiner Künstlerin) — Tarot-Auslage für mehr Selbstausdruck

„Jeder freie Mensch ist kreativ. 
Da Kreativität einen Künstler ausmacht, 
folgt: Nur wer Künstler ist ist Mensch. 
... Jeder Mensch ist ein Künstler.“
Joseph Beuys

Kunst – was ist das über­haupt? Eine Frage, die sicher schon Stein­zeit­men­schen auf der ersten Höh­len­zeich­nungs-Ver­ni­sage hitzig debat­tierten: „Kunst kommt von Können und bedarf des ernst­haften Stu­diums bis hin zur Mei­ster­schaft,“ riefen die Intel­lek­tu­ellen unter ihnen, wäh­rend sie die Strich­füh­rung der Rüs­sel­dar­stel­lung genauer inspi­zierten. „Ach was, Kunst ent­springt dem mensch­li­chen Urtrieb nach krea­tivem Selbst­aus­druck und bedarf keiner (Ver)bildung,“ kon­terten die Gefühls­men­schen, ergriffen von der Lei­den­schaft, mit der der Rüs­sel­schwung in Szene gesetzt worden war.…

Wei­ter­lesen →
Beltaine

30. April 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Beltaine — eine Tarotlegung für den Tanz in den Mai!

Bis 2020 ging es in der Nacht zum 1. Mai nicht nur bei den Hexen auf dem Blocks­berg hoch her. Wal­purgis wird — wie Sam­hain — inzwi­schen auch wieder von ganz nor­malen Sterb­li­chen gefeiert. Dies ist wenig ver­wun­der­lich, steht Bel­tane oder Bel­taine doch seit dem Altertum für die Wie­der­be­le­bung der Natur und das Genießen von Sinn­lich­keit und Frucht­bar­keit im Won­ne­monat. Geweiht ist es dem Wetter- und Feu­er­gott Baal oder Bel, der uns in Legenden und Sagen auch als gehörnter oder grüner Mann begegnet. Genaue Riten und magi­sche Akte, die in der Früh­zeit in seinem Namen abge­halten wurden, sind heute nicht mehr bekannt. 

Wei­ter­lesentn
Offizier von Tatjana Potemkin

6. April 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Zigeuner“-Wahrsagekarten deuten: Der Offizier

Am 16. November ist unser nun drittes Buch im Königs­furt-Urania-Verlag erschienen. Es hilft dir her­vor­ra­gend beim „Zigeuner“-Wahrsagekarten deuten. Der Kauf des Print­pro­duktes ermög­licht dir den Zugang zu zahl­rei­chen Online-Mate­ria­lien auf unserer Seite.

Zur Feier dieses Ereig­nisses poste ich nach und nach ein­zelne Artikel zu den hüb­schen Karten. Heute geht es um den Offi­zier.

Unser neue­stes Buch bei Königsfurt-Urania

Was soll das bitte!? „Zigeuner“-Wahrsagekarten?

Wei­ter­lesen →