Orakel | Astrologie | Symbole

Die Mantikerin - altes Wissen neu erlebt

Der Künstler im Tarot

9. Juni 2022
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Rendezvous mit meinem Künstler — oder auch mit meiner Künstlerin — Tarot-Auslage für mehr Selbstausdruck

„Jeder freie Mensch ist kreativ. 
Da Kreativität einen Künstler ausmacht, 
folgt: Nur wer Künstler ist ist Mensch. 
... Jeder Mensch ist ein Künstler.“
Joseph Beuys

Kunst – was ist das über­haupt? Eine Frage, die sicher schon Stein­zeit­men­schen auf der ersten Höh­len­zeich­nungs-Ver­ni­sage hitzig debat­tierten: „Kunst kommt von Können und bedarf des ernst­haften Stu­diums bis hin zur Mei­ster­schaft,“ riefen die Intel­lek­tu­ellen unter ihnen, wäh­rend sie die Strich­füh­rung der Rüs­sel­dar­stel­lung genauer inspi­zierten. „Ach was, Kunst ent­springt dem mensch­li­chen Urtrieb nach krea­tivem Selbst­aus­druck und bedarf keiner (Ver)bildung,“ kon­terten die Gefühls­men­schen, ergriffen von der Lei­den­schaft, mit der der Rüs­sel­schwung in Szene gesetzt worden war.…

Wei­ter­lesen →
Pfingsten 2021

31. Mai 2022
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Pfingsten 2022 — Ein Zwillingsfest

Pfing­sten 2022: End­lich können wir Pfing­sten wieder in Frei­heit fallen. Zwei Jahre lang war das nicht mög­lich. Wie sich das ange­fühlt hat — dar­über habe ich mir schon an dieser Stelle Gedanken gemacht. Wie immer du Pfing­sten begehst — es lohnt sich natür­lich immer wieder, dich mit der Sym­bolik dieses christ­li­chen Festes aus­ein­an­der­zu­setzen: Ganz gleich, ob aus der Per­spek­tive des Tarot in Ver­bin­dung mit dem Großen Arkanum Turm oder aus astro­lo­gi­scher Sicht. 

Wei­ter­lesen →

31. Mai 2022
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Tarotkarte 9 Schwerter — Augen auf!

Wen wundert’s, dass eine Tarot­karte, die vom eng­li­schen Geheim­orden Golden Dawn zum „Herrn der Ver­zweif­lung und Grau­sam­keit“ ernannt wurde, wenig Anklang in der Tarot­welt findet. Schließ­lich hatten schon die Tarot-Groß­mei­ster Arthur E. Waite und Alei­ster Crowley kaum etwas Posi­tives über die Neun der Schwerter zu sagen. So ver­bindet Waite sie in seinem Bil­der­schlüssel zum Tarot mit divina­to­ri­schen Bedeu­tungen wie Tod, Fehl­schlag, Fehl­ge­burt und Verzweiflung. 

Bevor du wei­ter­liest: Hier gibt es ein tolles Video zu den 9 der Schwerter und der aktu­ellen Zeit­qua­lität im Juni 2022.

Wei­ter­lesen →
Neumond in Zwillinge

27. Mai 2022
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Mantischer Mondimpuls: Neumond in Zwillinge

Meine Gedanken zum aktuellen Neumond in Zwillinge, 30. Mai 2022, 13:31 Uhr 

Der Zwil­linge-Neu­mond legt jedes Jahr erneut den Fokus auf gei­stige Bewe­gung  und regen Infor­ma­ti­ons­aus­tausch. Doch dieses Jahr tut sich der Kosmos etwas schwer, die Kraft des wen­digen Tier­kreis­zei­chens zu Hoch­formen auf­fahren zu lassen.

Wei­ter­lesen →