Tarotwissen

Tarot, Astrologie, kreatives Schreiben

27. Februar 2019
von Tarotwissen
2 Kommentare

Der Röhrig Tarot – Karten für das neue Millennium

Diesen Artikel habe ich 2002 ver­fasst. Ich ver­öf­fent­liche ihn hier nur leicht über­ar­beitet. Auf den ersten Blick begei­stert der Tarot des Künst­lers Carl‑W. Röhrig sicher nicht alle Tarot­be­ses­senen und Kar­ten­sammler: Die Karten haben misch-unfreun­d­­liche 90 x 165 mm und eine … Wei­ter­lesen

26. Februar 2019
von Tarotwissen
1 Kommentar

Mit Tarot zur Lebensaufgabe — Errechne deine Wesenskarte

Es gibt viele spi­ri­tu­elle Werk­zeuge, die zu mehr Selbst­er­kenntnis und Sta­bi­lität im Leben ver­helfen. Eines davon ist natür­lich die Astro­logie, aber auch das I Ging, die Runen, das Enne­agramm oder die Nume­ro­logie gehören dazu. Letz­tere hat eine ganz spe­zi­elle Ver­bin­dung … Wei­ter­lesen

26. Februar 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Geballtes Tarotwissen — Videoeinblick in die Tarot-Ausbildung der Mantiker

Seit vielen Jahren bieten mein Mann und ich zweimal jähr­lich die Tarot­aus­bil­dung „Basis­wissen“ in Ham­burg an. Der Kurs besteht aus vier Wochen­enden, in denen das Kar­ten­legen mit den Tarot­karten von Waite-Smith oder Crowley-Harris in den Grund­lagen ver­mit­telt wird. Besu­cher unserer … Wei­ter­lesen

28. Dezember 2018
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Das Jahr 2019 kommt — Entschleunigung ist Trumpf!

Alle Jahre wieder berechnen Tarot-Inter­e­s­­sierte den Tarot-Trumpf, der das Leit­motiv der kom­menden zwölf Monate setzt. Dafür wird ein­fach die Quer­summe der betref­fenden Jah­res­zahl gezogen. Für das kom­mende Jahr heißt das: 2+0+1+9 = 12. Herz­lich will­kommen im Jahr des Gehängten! Oder … Wei­ter­lesen

8. Dezember 2018
von Tarotwissen
1 Kommentar

Botschaft einer Krankheit — Legesystem von Lilo Schwarz

Gerade bezüg­lich Fragen zur Gesund­heit oder zum Ver­lauf einer Krank­heit werden die Karten leider allzu oft zu Rate gezogen. Und das, obwohl ver­ant­wor­tungs­volle Berater wie auch der eigene Men­schen­ver­stand immer wieder darauf ver­weisen, dass bei diesem heiklen Thema nicht sie, … Wei­ter­lesen