Tarotwissen

Tarot, Astrologie, kreatives Schreiben

30. April 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Hingabe und Fruchtbarkeit — eine Tarotlegung für den Tanz in den Mai!

Jedes Jahr in der Nacht zum 1. Mai geht es nicht nur bei den Hexen auf dem Blocks­berg hoch her. Wal­purgis wird — wie Sam­hain — inzwi­schen auch wieder von ganz nor­malen Sterb­li­chen gefeiert. Dies ist wenig ver­wun­der­lich, steht Bel­tane … Wei­ter­lesen

1. April 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Kirsten Buchholzer im Gespräch mit Martina Weihe-Reckewitz, Geschäftsführerin des KöFu Verlags

Inter­view mit der neuen Geschäft­füh­rerin des Königs­­furt-Urania Ver­lags für die Tarot Heute, dem Tarot-Fach­­ma­gazin des Tarot e.V., Geführt im Februar 2019. Liebe Mar­tina! Du bist jetzt seit Oktober 2018 allei­nige Geschäfts­füh­rerin des Königs­­furt-Urania- Ver­lags. Mit wel­chem Vor­satz bist du gestartet? … Wei­ter­lesen

26. März 2019
von Tarotwissen
1 Kommentar

Der Röhrig-Tarot — Eine Einführung

Immer wieder stehen Tarot-Anfänger vor der Frage, wel­ches Deck sie sich am besten anschaffen sollten. Viele meiner Schüler/innen inter­es­sieren sich dabei beson­ders für den Röhrig-Tarot. Kein Wunder, es ist ein wirk­lich schönes Kar­ten­spiel mit dem Flair der frühen 1990er. Für … Wei­ter­lesen

27. Februar 2019
von Tarotwissen
2 Kommentare

Der Röhrig Tarot – Karten für das neue Millennium

Diesen Artikel habe ich 2002 ver­fasst. Ich ver­öf­fent­liche ihn hier nur leicht über­ar­beitet. Auf den ersten Blick begei­stert der Tarot des Künst­lers Carl-W. Röhrig sicher nicht alle Tarot­be­ses­senen und Kar­ten­sammler: Die Karten haben misch-unfreun­d­­liche 90 x 165 mm und eine … Wei­ter­lesen

26. Februar 2019
von Tarotwissen
1 Kommentar

Mit Tarot zur Lebensaufgabe — Errechne deine Wesenskarte

Es gibt viele spi­ri­tu­elle Werk­zeuge, die zu mehr Selbst­er­kenntnis und Sta­bi­lität im Leben ver­helfen. Eines davon ist natür­lich die Astro­logie, aber auch das I Ging, die Runen, das Enne­agramm oder die Nume­ro­logie gehören dazu. Letz­tere hat eine ganz spe­zi­elle Ver­bin­dung … Wei­ter­lesen