Tarotwissen

Tarot, Astrologie, kreatives Schreiben

13. November 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Tarotschule mit Kirsten Buchholzer — Teil 5: Meine schrecklich nette Familie — Familienstellen mit den Hofkarten

Beson­ders die Deu­tung von Hof­karten fällt Tarot­an­fän­gern immer erstaun­lich schwer. Im Teil 5 meiner unre­gel­mä­ßigen Tarot­schule stelle ich dir des­halb mein Lege­sy­stem „Meine schreck­lich nette Familie“ vor. Es hilft, Berüh­rungs­ängste mit den 16 Cha­rak­tären des Tarot abzu­bauen und lie­fert nebenbei … Wei­ter­lesen

Waagschalen der Gerechtigkeit

20. September 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Die Waagschalen der Gerechtigkeit — Tarotlegung zur Tag- und Nachtgleich

Sep­te­m­ber­­zeit-Waa­­ge­­zeit: Der Früh­herbst hält Einzug ins Land und spä­te­stens zur Tag-und-Nach­t­gleiche — wenn selbst die Natur auf Gleich­stand schaltet — gilt es auch per­sön­lich Bilanz zu ziehen: Ob für die Ent­wick­lung des aktu­ellen Jahres oder für das Leben im All­ge­meinen. … Wei­ter­lesen

18. September 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Kabbala und Tarot — der Lebensbaum als Legesystem

Wer sich ein­ge­hender mit Tarot beschäf­tigt, wird früher oder später über die Kab­bala, die mysti­sche Geheim­lehre des Juden­tums, stol­pern. Denn seit der fran­zö­si­sche Okkul­tist Court de Gébelin zum ersten Mal Ende des 18. Jhds. auf mög­liche Zusam­men­hänge der 22 Trümpfe … Wei­ter­lesen

26. Juli 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Die Heldenreise im Tarot — Happy Birthday, C. G. Jung

Die „Hel­den­reise“ ist deut­schen Tarot-Inter­e­s­­sierten durch das gleich­na­mige, äußerst lesens­werte Buch von Hajo Banzhaf ein Begriff (heute Tarot und der Lebensweg des Men­schen: Die Reise des Helden als mytho­lo­gi­scher Schlüssel). Weniger bekannt ist vielen, dass die grund­le­gende For­schungs­ar­beit für die … Wei­ter­lesen

16. Juli 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

(Alb)Traumdeutung mit Tarot von Lilo Schwarz

2019 feiern wir 110 Jahre modernen Tarot. Ende 1909 wurde näm­lich das berühmte Deck von Arthur E. Waite und Pamela Colman Smith im Rider-Verlag ver­öf­fent­licht. Span­nen­der­weise fiel in das­selbe Jahr die erwei­terte Neu­auf­lage der Traum­deu­tung, dem erst­mals 1900 erschie­nenen, Bahn … Wei­ter­lesen