Tarotwissen

Tarot, Astrologie, kreatives Schreiben

20. Juni 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Ein Sommernachtstraum — Tarot-Legesystem für die Sommersonnenwende

Ich dien’ der Elfen­kö­nigin Und tau ihr Ring’ aufs Grüne hin. Die Pri­meln sind ihr Hof­ge­leit; Ihr seht die Fleck’ am goldnen Kleid, Das sind Rubinen, Feen­gaben, Wodurch sie süß mit Düften laben.“ Eine Elfe in Shake­speares Ein Som­mer­nachts­traum Mal … Wei­ter­lesen

11. Juni 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Der Hauch des Schicksals — die Tarotkarte Acht der Stäbe

Liegt da etwas ein Hauch von Schicksal in der Luft? Hauch? Ach was! Eine steife Brise reißt uns mit, wenn Acht Stäbe plötz­lich durch die Höhe schnellen und unser Leben ordent­lich durch­ein­ander quirlen. „Auf­bruchs­stim­mung, Coming Out, frohe Nach­richten, fri­sche Impulse, ver­selb­stän­digte … Wei­ter­lesen

9. Mai 2019
von Tarotwissen
Keine Kommentare

9 Schwerter — Augen auf!

Wen wundert’s, dass eine Karte, die vom eng­li­schen Geheim­orden Golden Dawn zum „Herrn der Ver­zweif­lung und Grau­sam­keit“ ernannt wurde, wenig Anklang in der Tarot­welt findet. Schließ­lich hatten schon die Tarot-Groß­­mei­­ster Arthur E. Waite und Alei­ster Crowley kaum etwas Posi­tives über … Wei­ter­lesen

26. März 2019
von Tarotwissen
1 Kommentar

Der Röhrig-Tarot — Eine Einführung

Immer wieder stehen Tarot-Anfänger vor der Frage, wel­ches Deck sie sich am besten anschaffen sollten. Viele meiner Schüler/innen inter­es­sieren sich dabei beson­ders für den Röhrig-Tarot. Kein Wunder, es ist ein wirk­lich schönes Kar­ten­spiel mit dem Flair der frühen 1990er. Für … Wei­ter­lesen

24. März 2019
von Tarotwissen
1 Kommentar

Tarotschule mit Kirsten Buchholzer — Welches Deck ist richtig für mich?

Die Texte der Tarot­schule basieren auf dem Tarot­kurs Basis­wissen der Man­tiker, der wieder am 4. Mai 2019 beginnt. Als ich in den 1980ern mein erstes Tarot­deck erstehen wollte, musste ich nicht lange grübel: Die Buch­hand­lung meines Ver­trauens hatte genau drei … Wei­ter­lesen