Tarotwissen

Tarot, Astrologie, kreatives Schreiben

29. August 2018
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Mars wird direktläufig, also auf mit Vollgas ans Ziel – Das Legesystem „Wagen“

Vor einigen Tagen ist der Planet Mars wieder „direktläufig“ geworden, nachdem er einige Wochen „rückläufig“ war. Mit dieser Astrologen-Speak bezeichnen wir folgende optische Täuschung: Aus Sicht der Erde wandern Planeten immer von Westen nach Osten durch den Tierkreis. Wenn aber die Erde … Weiterlesen

28. März 2018
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Die verkehrte Herrscherin – oder vom Umgang mit umgedrehten Karten

Besonders zu Beginn ihrer Kartenleger-Karriere berichten mir Schüler häufig, dass sie mit umgedrehten Karten einfach nichts anfangen können. Sie verspüren einen großen Widerwillen, Bilder zu deuten, die in einer Kartenlegung auf dem Kopf, also »falsch herum«, liegen. Aber auch erfahrene … Weiterlesen

29. Dezember 2017
von Tarotwissen
Keine Kommentare

2018 – die Macht der Kraft

Alle Jahre wieder errechnen Tarot-Interessierte die Tarotkarte, die das numerologische Leitmotiv der kommenden zwölf Monate setzen soll. 2018 ist wieder einmal ein Jahr, in dem sich die Geister streiten. Addiert man nämlich die Ziffern des Jahres zusammen – rechnet man … Weiterlesen

12. Dezember 2017
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Mit Teufel und Hohepriester durch die Weihnachtszeit

Derzeit arbeiten die Stadtspürer fieberhaft am Aufbau ihrer Geheimnisakademie. Für die Los- und Raunächte sind schöne Aktionen geplant. Ich darf Videos dazu beisteuern. Als erstes bat mich Christopher Weidner darum, den Unterschied zwischen dem Hohepriester und dem Teufel zu erklären. Oder die … Weiterlesen

11. Mai 2017
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Der Hierophant 
 – an der Schwelle zum Unbekannten

Nicht nur für Tarot-Einsteiger, auch für erfahrene Deuter nimmt sich die konkrete Aussage von Trumpf V in Legungen häufig wie ein Buch mit sieben Siegeln aus, ebenso schwer entschlüsselbar wie sein rätselhafter Titel „Der Hierophant“. Eigentlich nicht wirklich verwunderlich, denn … Weiterlesen