Orakel Astrologie Symbole

Die Mantikerin

Kirstens Literaturtipps 3 — Tarot Fiction

| Keine Kommentare

Corona-Zeit — Abstaub­zeit. Der­zeit arbeite ich mich mit dem Staub­tuch durch sämt­liche Regale im Haus und stoße dabei auf reich­lich Erin­ne­rungen, beson­ders in meinen Bücher­re­galen. Lange bevor ich mich für Orakel und Astro­logie inter­es­sierte, begei­sterte ich mich für die Ent­schlüs­se­lung von Sym­bolen, beson­ders sprach­li­cher Natur. Daher stu­dierte ich Lite­ra­tur­wis­sen­schaft und Über­set­zung und arbei­tete lange in Ver­lagen, bevor ich mich als Symbol-Ent­schlüss­lerin selbst­ständig machte. Mehr über mich kannst du hier lesen.

Seit Anfang April steht die Venus im Zei­chen Zwil­linge. Dort wird sie im Mai auch rück­läufig werden. Als Venus das letzte Mal in den Zwil­lingen den Rück­wärts­gang ein­legte, habe ich Briefe aus längst ver­gan­genen Zeiten gefunden und sor­tiert. Dieses Mal über­ar­beite ich meinen Bücher­schrank. Meine Grund­aus­stat­tung für Tarot und Astro­logie habe ich bereits ein­ge­stellt. Heute ist Tarot Fic­tion dran. In den 90ern begei­sterte ich mich sehr für das Thema und habe mich sogar selbst mit einigen Kurz­ge­schichten ver­sucht. Meine erste Geschichte hieß The Hanged Man, die zweite Magus. Lang ist das her.…

Seither, so muss ich gestehen, habe ich den Anschluss an die Tarot Fic­tion ver­loren. Auf Good­reads fin­dest du aber viele span­nende Listen dazu. Es gibt inzwi­schen eine unglaub­liche Viel­falt in den unter­schied­lich­sten Genres. Hier stelle ich dir heute drei Titel vor, die mich beein­druckten, als ich gerade am Anfang meiner Tarot-Kar­riere war:

Meine Literaturtipps Tarot Fiction

  • Cal­vino, Italo Das Schloss darin sich Schick­sale kreuzen, der Klas­siker unter den Tarot-Romanen. Anhand des Tarot de Mar­seille lässt Cal­vino seine Prot­ago­ni­sten Geschichten erzählen. Ich sage nur. Crea­tive Wri­ting with Tarot.…
  • Pérez-Reverte, Arturo Der Club Dumas, ver­filmt als Die neun Pforten
    Ich bin ein großer Polanski-Fan und habe erst den Film gesehen, der mich nach­haltig beein­druckt hat. Im Buch wird Tarot aber span­nender und umfang­rei­cher the­ma­ti­siert.
  • Rodik, Belinda Der Tri­umph der Vis­conti Eine fan­ta­sie­volle Geschichte um die Ent­ste­hung des berühmten Vis­conti-Sforza-Decks im 15. Jahr­hun­dert in Nord­ita­lien.

Wei­tere Titel werden folgen. Tat­säch­lich gibt es viel Lite­ratur, in der gar kein Tarot vor­kommt, die mich aber doch sehr in meiner Gei­stes­hal­tung beein­flusst hat. Doch das ist Stoff für einen anderen Artikel.

Literaturtipps

Dir fehlt ein Titel? Dann lass mich das wissen. Ich aktua­li­siere meine Artikel regel­mäßig.

Autor: Tarotwissen

I have been working with Tarot and Astrology for many years full-time and self-employed, teaching and counceling. I am also publishing books and articles about spiritual subjects. My main focus is: How to use ancient oracle techniques in our time. Since 2013 I have been president of the German Tarot Association: Tarot e.V. (www.tarotverband.de)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.