Orakel Astrologie Symbole

Die Mantikerin

Neumond in Wassermann — setze dein Samenkorn

| 2 Kommentare

Meine Gedanken zu Neu­mond im Stein­bock am 24.01.2020, 22:42 Uhr

Gei­stig immer in Bewe­gung — so kennen wir die Energie des luf­tigen Was­ser­manns. Das soziale, krea­tive Zei­chen ist stets auf dem Sprung, um neue Per­spek­tiven für die Zukunft zu ent­wickeln — indi­vi­duell und für die Gesell­schaft. Selten kommt das Luft­zei­chen zur Ruhe, genießt die Stille, fühlt nach innen. Doch genau dazu bist du diesen Neu­mond auf­ge­for­dert. Er lenkt deinen inneren Blick auf deine Ursprünge; auf deine Kind­heit, die Atmo­sphäre in der du groß geworden bist, und die dazu bei­getragen hast, wie du dein Heim heute selbst ein­rich­test, um dich wohl zu fühlen. Natür­lich will dich dieser Was­ser­mann-Neu­mond dazu bewegen, fri­sche Ansätze für deinen Lebens­alltag zu erschaffen und dich deiner Beru­fung und Erfül­lung einen Schritt näher zu führen. Aber bevor er dir hierfür das rich­tige Hand­werks­zeug ver­leiht, will er, dass du dir deiner Wur­zeln noch einmal gründ­lich bewusst wirst. Denn nur die deiner Träume, die gut in der Erde ver­an­kert sind, können in den Himmel wachsen.

Leit­sätze für den Neu­mond

Beruf und Finanzen 
Der Weg zum Erfolg führt mich zu neuen Orten.

Körper und Gesund­heit
Ich lasse meine Gedanken ein­fach treiben.

Liebe und Part­ner­schaft
Ich genieße neu ent­fachte Lei­den­schaft.

Spi­ri­tua­lität und Beru­fung
Ich breche auf — ob alleine oder mit anderen.

Meine Mond- und Son­nen­ho­ro­skope erscheinen jeden Monat in der Ham­burger Zeit­schrift Körper Geist Seele, die von der Buch­hand­lung Wrage her­aus­ge­geben wird.

Autor: Tarotwissen

I have been working with Tarot and Astrology for many years full-time and self-employed, teaching and counceling. I am also publishing books and articles about spiritual subjects. My main focus is: How to use ancient oracle techniques in our time. Since 2013 I have been president of the German Tarot Association: Tarot e.V. (www.tarotverband.de)

2 Kommentare

  1. Vielen Dank liebe Kir­sten! Schöne For­mu­lie­rung und sehr stimmig.
    lg Eva

  2. Vielen Dank, liebe Eva! Ich schreibe die Texte ja immer 2 Monate im Voraus und finde es immer sehr span­nend, ob es dann letzt­end­lich passt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.