Mantikerin

Orakel, Astrologie, Symbole

Neumond in Schütze — Genüsslicher Abschied und Neuanfang

Meine Gedanken zu Neu­mond im Schützen, 26.11.2019, 16:05 Uhr

Kurz bevor der joviale Jupiter „sein“ Zei­chen Schütze ver­lässt, richtet ihm das feu­rige, begei­ste­rungs­fä­hige Tier­kreis­zei­chen noch ein paar ange­nehme Stunden in intimer Atmo­sphäre aus. Schließ­lich konnten die beiden opti­mi­sti­schen Kum­pels sich ein ganzes Jahr mit­ein­ander genießen und der Abschied fällt den beiden schwer.

Zusammen mit der holden Lie­bes­göttin Venus darf der lebens­lu­stige Göt­ter­vater noch ein paar idyl­li­sche Schä­fer­stünd­chen ver­bringen, bevor für ihn Anfang Dezember der Ernst des Lebens im Stein­bock beginnt. Die intime Begeg­nung von Jupiter und Venus dient dir als Glücks­bringer für alle Neu­an­fänge in der Liebe und der Part­ner­schaft. Es kann gut sein, dass  kurz vor dem Neu­start noch einmal alte Bezie­hungs­mu­ster in dir auf­steigen und es dir schwer machen, dich anderen Ver­hal­tens­weisen zu öffnen.

Doch beson­ders, wenn du jetzt Ver­ant­wor­tung für dich und deine Bedürf­nisse über­nehmen willst, bringt dir dieser Neu­mond auf­flam­mende Lei­den­schaft und Sinn­lich­keit ins Haus — ob nun in einer bestehenden Part­ner­schaft oder bei einem fri­schen Flirt. In Sachen Beruf können sich dir jetzt ver­schlos­sene Türen öffnen, wenn du den Mut hast, alte Sicher­heiten hinter dir zu lassen.

Leitsätze für den Neumond

Beruf und Finanzen 
Ich stürze mich in neue Auf­gaben.

Körper und Gesund­heit
Ich achte auf meinen ener­ge­ti­schen Haus­halt.

Liebe und Part­ner­schaft
Mein Mut zum Neu­an­fang bringt jetzt viel Schwung in mein Lie­bes­leben.

Spi­ri­tua­lität und Beru­fung
Ich for­sche in meiner Ver­gan­gen­heit nach Impulsen für meine Zukunft.

Meine Mond- und Son­nen­ho­ro­skope erscheinen jeden Monat in der Ham­burger Zeit­schrift Körper Geist Seele, die von der Buch­hand­lung Wrage her­aus­ge­geben wird.

Autor: Tarotwissen

I have been working with Tarot and Astrology for many years full-time and self-employed, teaching and counceling. I am also publishing books and articles about spiritual subjects. My main focus is: How to use ancient disciplines in our modern times. Since 2013 I have been president of the German Tarot Association: Tarot e.V. (www.tarotverband.de)

Kommentare sind geschlossen.