Tarotwissen

Tarot, Astrologie, kreatives Schreiben

Neumond in Widder — Entschleunigtes Frühlingserwachen

Aktua­li­siert

Meine Gedanken zum Neumond in Widder am 05.04.2019, 10:50 Uhr

Nicht allzu lang nach dem astro­no­mi­schem Früh­lings­an­fang eröffnet gewöhn­lich der Widder-Neu­mond den Früh­ling richtig. Lei­den­schaft und Taten­drang erwa­chen nun in uns. Beson­ders in den letzten Jahre wurde seine bele­bende Energie vom expe­ri­men­tier­freu­digen Uranus zusätz­lich ange­heizt. Blinder Akti­vismus war oft die Folge. Davon kann dieses Jahr keine Rede sein, viel­mehr ist Ent­schleu­ni­gung ange­sagt: Vor einem Monat ist Uranus in den gemüt­li­chen Stier gewan­dert, erst vor einer Woche hat Merkur — leicht beschwipst — in den ver­träumen Fischen den Vor­wärts­gang wieder  ein­ge­legt. Nach einigen Wochen der Innen­schau ist es nun zwar an der Zeit, mit fri­schen Gedanken und Aktionen im Außen ein Zei­chen zu setzen. Doch Eile mit Weile. Nur weil du dich inspi­riert fühlst, müssen das deine Lieben nicht genauso sehen. Ja, deine Pläne und Visionen sind gold­richtig, doch über­lege gut, wie du sie unter die Leute bringst. Wenn du jetzt diplo­ma­tisch und ohne Hast vor­gehst, bestehen gute Chancen, dass du viele Gleich­ge­sinnte mit ins Boot holst. Also: Immer schön gelassen bleiben.

Tipp: Achte darauf, was dir am 10. und 24. April begegnet — wenn es um alte Themen geht, die dich immer wieder trig­gern,  ver­suche anderes darauf zu reagieren als sonst. Zum Januar näch­sten Jahres wird sich zeigen, wie gut dir das gelungen ist.

Leitsätze für die Zeit bis zum Vollmond

Beruf und Finanzen
Ich ver­ab­schiede mich von alten Sicher­heiten und mache einen Schritt nach vorn.

Körper und Gesund­heit
Ich fühle mich stark und gesund dank neuer lei­den­schaft­li­cher Impulse.

Liebe und Part­ner­schaft
Ich freue mich auf eine neue Phase in meinem Lie­bes­leben.

Spi­ri­tua­lität und Beru­fung
Ich erkenne immer klar, wohin die nächste Etappe geht.

Meine Mond- und Son­nen­ho­ro­skope erscheinen jeden Monat in der Ham­burger Zeit­schrift Körper Geist Seele, die von der Buch­hand­lung Wrage her­aus­ge­geben wird.

Autor: Tarotwissen

I have been working with Tarot and Astrology for many years full-time and self-employed, teaching and counceling. I am also publishing books and articles about spiritual subjects. My main focus is: How to use ancient disciplines in our modern times. Since 2013 I have been president of the German Tarot Association: Tarot e.V. (www.tarotverband.de)