Orakel | Astrologie | Symbole

Die Mantikerin - altes Wissen neu erlebt

6. Juli 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Martina Weihe-Reckewitz, Geschäftsführerin Königsfurt-Urania

Inter­view mit der neuen Geschäft­füh­rerin des Königs­furt-Urania Ver­lags für die Tarot Heute, dem Tarot-Fach­ma­gazin des Tarot e.V., Geführt im Februar 2019.

Liebe Mar­tina! Du bist jetzt seit Oktober 2018 allei­nige Geschäfts­füh­rerin des Königs­furt-Urania- Ver­lags. Mit wel­chem Vor­satz bist du gestartet?

Mar­tina Weihe-Reckewitz
Wei­ter­lesen →

6. Juli 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

3 Stäbe — Der Weg der Tugend im Tarot

1818 schuf der deut­sche Maler Casper David Fried­rich – ein Vor­reiter der roman­ti­schen Bewe­gung – sein groß­ar­tiges Gemälde Wan­derer über dem Nebel­meer. Ich bewun­dere es immer wieder gern, wenn ich in der Ham­burger Kunst­halle unter­wegs bin.

Wei­ter­lesen →

6. Juli 2021
von Tarotwissen
3 Kommentare

Der Turm als Pfingsterlebnis im Tarot

Nun ist wieder Pfing­sten. Was früher eines der größten Feste der Chri­sten­heit war, ist heute zu einem gern genom­menen Fei­ertag geworden, dessen Sinn den mei­sten Men­schen völlig unbe­kannt ist. Dabei bietet seine Bedeu­tung inter­es­sante Ansätze zur Inter­pre­ta­tion des Tarot­trumpfs Der Turm, der lusti­ger­weise in zwei Wochen, also kurz nach den Fei­er­tagen, Thema des öffent­li­chen Tarot-Sonn­tags anläß­lich des Jah­res­tref­fens des Tarot e.V.s in Kon­stanz ist. Dort werden am 23. Juni nam­hafte Referent/innen aus der Tarot- und Astro­lo­gieszene ihre Gedanken zu der Karte äußern. Einen Auszug der mei­nigen habe ich hier nie­der­ge­legt. Neben Lilo Schwarz, Ursula Patzke und Chri­sto­pher Weidner, wird auch Armin Denner in Kon­stanz zu dieser Karte reden. Sein Thema lautet „Der Turmbau zu Babel aus Sicht des Tarot“.

Wei­ter­lesen →
Neumond in Steinbock

23. Juni 2021
von Tarotwissen
Keine Kommentare

Mantischer Mondimpuls: Vollmond in Steinbock

Meine Gedanken zu Vollmond in der Steinbock, 24.06.2021, 20:39 Uhr

Kurz nach der Som­mer­son­nen­wende, am Abend des magisch-mysti­schen Johan­nis­tags ruft dich dieser Stein­bock-Voll­mond zur Bestands­auf­nahme auf. Es gilt, dich an den Januar 2021 erin­nern, an deine Träume, Hoff­nungen und ganz irdi­schen Ambi­tionen, mit denen du damals in das Jahr gestartet bist.

Wei­ter­lesen →